Das Schul-Logo

Das Schullogo symbolisiert den Auftrag, den die Schule heute zu erfüllen hat:

Nicht nur das Vermitteln von Wissen, sondern auch die Entwicklung sozialer Kompetenzen, gehören zum Bildungs- auftrag der Schule.

Zirkel und durchlässiger Kreis, der den Schulnamen umschließt, sollen be- schreiben, wie die Schule ihre Aufgabe versteht:

 

  • Bildung vermitteln als eine Hauptaufgabe der Schule
  • Lebensort und Lebensmittelpunkt für Schüler sein
  • Öffnung der Schule nach außen - Zentrum eines Wohngebietes werden



UNSER LEITGEDANKE IST:

Wer die Schule als Teil des Lebens begreift und hier die Grundlagen für selbstständiges Denken und Handeln legt, wird auch nach der Schule auf eigenen Beinen stehen können.

 



Die Buchstaben SAOS stehen nicht nur für "Sachsendorfer Ober- schule", sie können auch den Bildungs- auftrag der Schule ganz gut beschreiben:

Mit Sachverstand soll der Schüler an Alltags- probleme herangehen können. Er soll in die Lage versetzt werden, kritisch nachzufragen, Zusammenhänge zu erfassen und zu be- schreiben.

Eine gute Allgemein- bildung sollen alle Schüler besitzen, wenn sie die Schule ver- lassen. Nicht erst seit der "PISA" - Studie wurde dieses Problem in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt.

Offenheit im Umgang miteinander ist ent- scheidend für die Ent- wicklung eines guten Schulklimas. Dieses entscheidet über die Erfolge des Einzelnen maßgeblich mit. Wer durch die Schule in die Lage versetzt wird, seine Meinung offen zu vertreten, wird sich später auch für die Gesellschaft einsetzen können.

Die Erziehung zur Selbstständigkeit und zum eigenverantwort- lichen Handeln muss einen entscheidenden Stellenwert in der Bildung einnehmen. Die "Jugend von heute" wird morgen die Zukunft gestalten. Das kann sie nur, wenn sie heute schon lernt, Verantwortung zu über- nehmen und Aufgaben selbstständig zu lösen.